Rezeptfrei Medikamente im Internet
€0.00 (0 artikel)Ihr Warenkorb

Produktkategorien

Soziale Lesezeichen

Unsere Rechnungsführung ist zertifiziert durch:

Secure shopping certificates

Special Offer!
 
 
 
CytotecCytotec Ohne Rezept
Magen-Darm-Trakt
Generisches:Misoprostol 100/200mcg
PackungPreisPro PilleBestellen
100mcg × 30 Pillen€57.17€ 1.91Kaufen!
100mcg × 60 Pillen€76.59€ 1.28Kaufen!
100mcg × 90 Pillen€96.00€ 1.07Kaufen!
100mcg × 120 Pillen€115.42€ 0.96Kaufen!
100mcg × 180 Pillen€154.25€ 0.86Kaufen!

PackungPreisPro PilleBestellen
200mcg × 32 Pillen€58.43€ 1.83Kaufen!
200mcg × 60 Pillen€102.47€ 1.71Kaufen!
200mcg × 92 Pillen€137.53€ 1.49Kaufen!
200mcg × 120 Pillen€167.20€ 1.39Kaufen!
200mcg × 180 Pillen€231.92€ 1.29Kaufen!
 

Produkte in der gleichen Kategorie

Cytotec photo

Misoprostol Tabletten

Was ist das für ein Medikament?

MISOPROSTOL schützt PatientInnen, die nicht-steroide entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs – gegen Arthritis, Entzündungen oder Schmerzen) nehmen vor Magengeschwüren. Misoprostol reduziert die Produktion von Magensäure und schützt die Magen-Innenwände.

Was muss ich meinem Arzt oder meiner Ärztin mitteilen, bevor ich diese Medizin nehme?

Sie müssen wissen, ob Sie folgende Probleme haben:

  • Crohn
  • Herzkrankheit
  • Nierenkrankheit
  • Ulcerative Kolitis
  • Eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf Misoprostol, Prostaglandin, andere Medikamente, Lebensmittel, Farb- oder Konservierungsmittel
  • Schwangerschaft oder Schwangerschaftswunsch
  • Stillen

Wie nehme ich dieses Medikament?

Schlucken Sie das Medikament zusammen mit etwas Wasser und eventuell etwas zu Essen. Nehmen Sie das Medikament in regelmäßigen Abständen ein und nicht öfter als angegeben. Setzen Sie es nicht ab, es sei denn Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin weist Sie dazu an. Beraten Sie sich mit einem Kinderarzt/Ärztin falls das Medikament von Kindern eingenommen werden soll. Es können besondere Vorsichtsmaßnahmen nötig sein.

Überdosierung: Wenn Sie mehr Tabletten eingenommen haben, als Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin verschrieben hat, wenden Sie sich sofort an das nächstgelegene Krankenhaus oder an Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin.

ACHTUNG: Dieses Medikament ist ausschließlich für Sie bestimmt. Geben Sie es nicht weiter an Andere.

Was soll ich machen, wenn ich die Einnahme vergesse?

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, holen Sie sie möglichst schnell nach. Ist jedoch der Zeitpunkt der nächsten Einnahme gekommen, lassen Sie die vergessene Dosis aus. Verdoppeln Sie aber keinesfalls die Dosis.

Welche Wechselwirkungen kann es geben?

Nehmen Sie dieses Medikament nicht zusammen mit folgenden anderen Medikamenten.

  • Antazide

Diese Liste ist unvollständig. Geben Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin eine Liste aller Ihrer verschreibungspflichtigen und nicht verschreibungspflichtigen Medikamente, Wirkstoffe, Kräuterprodukte und Nahrungsergänzungsmittel. Geben Sie auch an, ob Sie Rauchen, Alkohol trinken oder Drogen nehmen. All diese Substanzen können die Wirksamkeit des Medikaments verändern bzw. beeinträchtigen. Beraten Sie sich mit Ihrem Arzt bzw. Ärztin bevor Sie irgendeines Ihrer Medikamente absetzen oder wieder einnehmen.

Was soll ich beachten während ich dieses Medikament nehme?

Rauchen Sie nicht und trinken Sie keinen Alkohol, weil das Auswirkungen auf Ihren Magen haben kann und die Einnahme von Ibuprofen oder Aspirin kann schädliche Wirkungen haben. Zigarettenkonsum hat zudem Auswirkungen auf den Rückfluß der Magensäure und kann Sodbrennen verschlimmern.

Nehmen Sie dieses Medikament nicht, wenn Sie schwanger sind. Werden Sie auch nicht schwanger während der Einnahme dieses Medikament und einen ganzen Monat danach (ein ganzer Menstruationszyklus). Können Sie schwanger werden, nehmen Sie zuverlässige Verhütungsmethoden. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin darüber. Frauen sollten unbedingt ärztlichen Rat einholen, wenn Sie schwanger werden wollen oder es vielleicht schon sind.

Welche Nebenwirkungen kann es geben?

Folgende Nebenwirkungen sollten Sie Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin umgehend mitteilen:

  • Allergische Reaktionen wie Hautausschlag, Jucken und Nesselsucht, Anschwellen des Gesichts, Lippen oder der Zunge
  • Schmerzen in der Brust
  • Ohnmachtsanfälle
  • Schwerer Durchfall
  • Plötzliche Kurzatmigkeit
  • Ungewöhnliche vaginale Blutungen, Unterleibsbeschwerden oder Krämpfe

Folgende Nebenwirkungen müssen nicht behandelt werden (Kontaktieren Sie Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin falls sie andauern oder als störend empfunden werden):

  • Schwindel
  • Kopfschmerzen
  • Unregelmäßige Monatsblutungen, Blutflecken oder Krämpfe
  • Leichter Durchfall
  • Übelkeit
  • Magenverstimmung oder Krämpfe

Diese Liste enthält nicht alle möglichen Nebenwirkungen.

Wie ist das Medikament aufzubewahren?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich lagern bei einer Raumtemperatur unter 25 Grad Celsius. Trocken! Die Packung fest verschlossen halten. Nicht aufgebrauchte Medikamente nach deren Haltbarkeitsdatum entsorgen.

quicksearch
quicksearch

Hallo.
Wollte nur mal Danke für Ihren prompten und effizienten Service sagen.. Die Tabletten sind innerhalb der angegebenen Zeit angekommen... Habe Ihre Adresse weitergegeben, weiß aber nicht ob es verwendet worden ist..
Schöne Grüße... and happy St Patricks vom Iren in Frankreich.. - Kieran


Moneyback Guarantee
Lesezeichen setzen Lesezeichen setzen
Newsletter abonnieren Newsletter abonnieren

Nachrichten


  • .


  • .


  • .


  • .


  • .